Biografie

Die im Oktober 1992 in Helmstedt geborene Anna-Carina Woitschack stammt aus einer Familie von Puppenspielern, in der diese traditionelle Ausdrucksform schon seit über 300 Jahren gepflegt wird. Bereits im Kleinkindalter reiste sie mit dem „Märchenland“-Theater ihrer Eltern durch die Lande und lernte so schon sehr, sehr früh, wie man es schafft,den Funken auf ein Publikum überspringen zu lassen. Spätestens seit 2011 kennt man sie als echtes Stimmwunder und Schlagersängerin, die mit ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz auch im übertragenen Sinne „die Puppen zum Tanzen“ bringt. Nachdem sie durch ihre Teilnahme (2011) bei „DSDS“ schlagartig deutschlandweit als „die singende Puppenspielerin“ bekannt geworden war, legte Anna-Carina schon 2012 ihr Debütalbum „Einzigartig“ vor, dessen programmatische Singleauskopplung „Ich will diesen Sommer“ sich ganze 10 Wochen lang in den deutschen Airplay-Charts halten konnte. Nachdem sie im Jahr 2016 mit dem „Starproduzenten“ Eugen Römer ihren Studiopartner gefunden hat, stand die attraktive Sängerin mit dem Album „Ich wollte nie dein Engel sein“ in neuen Startlöchern: Das Album erschien am 21. April 2017 bei ihrem neuen Label Telamo. Gemeinsam mit ihrem Producer präsentierte Anna-Carina Woitschack ein ganzes Kaleidoskop an Emotionen und Stimmungen, während das neue Schlager-Dreamteam klanglich auf ein wirklich bahnbrechendes Popschlager-Update setzte. Fazit des Engels, 2 maliger Einstieg in die Internationalen TOP 100 Charts. Mit ihren jungen, dynamischen 27 Jahren heißt es für Anna – lange nicht genug. Nach dem großen Erfolg, hofft man wieder daran anknüpfen zu können, oder für Anna heißt das: „Nach einer Veröffentlichung steht man vor neuen musikalischen Herausforderungen“… Mittlerweile schmiedet ihr Team eine neue musikalische Bandbreite… Emotional und authentisch versteht es die Sängerin die zweite Auskopplung aus ihrem, im September 2019 veröffentlichtem Album zu präsentieren. Man merkt der Single „Leuchtturm“ die gesungene Freude von Anna-Carina Woitschack an – mit frischen und zeitgemäßen Beats macht die Single „Leuchtturm“ Lust auf das neue Album. Mit dem Album „Schenk mir den Moment“ welches am 6. September 2019 bei Telamo veröffentlicht wurde, erreichte Anna-Carina den höchsten Chart- Entry ihrer Karriere. Mit über 150.000 „Followern“ in den sozialen Netzwerken wie Facebook & Instagram zählt Anna-Carina zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen im „Netz“.

Anna-Carina als Moderatorin:

2019 glaubte man fest an Anna`s Moderationstalent und somit bekam sie im „Deutschen Musik Fernsehen“ eine eigene, sehr erfolgreiche Sendung. Mit der „SCHMUSENACHT“ erzielte sie tolle Quoten, somit verlängerte der Sender Anna`s Vertrag um ein weiteres Jahr. Im Jahr 2020 bekam Anna bei der Erfolgssendung „Immer wieder sonntags…“im Ersten, eine eigene Rubrik und sie präsentierte „Junge Schlagertalente“ mit erfolgreichen Quoten.

„Anna-Carina und Stefan Mross“ Das Schlagertraumpaar

Anna-Carina und Stefan Mross veröffentlichten 2020 ihr erstes geminsames Duett Album „Stark wie 2“ und konnten sich über 3 Wochen in den TOP 20, der internationalen Charts platzieren. Mit ihrer Hitsingle „Paradies der Ewigkeit“ platzierten sich die beiden über ein halbes Jahr in den TOP 50 der Deutschen Airplaycharts. Sie absolvierten zudem zahlreiche große TV Sendungen vom „Schlagerchampion“ bis hin zur „Schlagerlovestory 2020“ bei Florian Silbereisen. Anna-Carina Woitschack kurzum: diszipliniert, stark und erfolgreich aufstrebend.